Stefan Margenfeld ist der Moderator der Sondersendung zur Bundestagswahl 2013. Für die NRW-Lokalradios steht Stefan ab 18 Uhr im Studio und präsentiert die ersten Prognosen, Hochrechnungen und Analysen. „Besonders spannend finde ich, dass ich hier so gut wie nichts vorbereiten kann. An einem Wahlabend kann wirklich alles passieren.“ Die Sondersendung zur Bundestagswahl ist bei den NRW-Lokalradios gepflegte Tradition. Ein ausgewähltes Redaktionsteam versorgt die Hörer mit Zahlen, Analysen und Reportagen zum Wahlabend. Die Sondersendung zur Wahl 2013 – am 22. September ab 18 Uhr.