Die Radio-Heimat von Stefan Margenfeld, die NRW-Lokalradios, haben in den Quoten ordentlich zugelegt und ihre Marktführerschaft in Deutschland weiter ausgebaut. 1,737 Millionen Menschen hören das Programm in der durchschnittlichen Stunde. Deutschlandweit hat bisher keine Sendergruppe dieses Ergebnis erreicht – ein historischer Rekord. Stefan Margenfeld arbeitet als Moderator und Redakteur für den Rahmenprogrammanbieter der NRW-Lokalradios „radio NRW„. Das hervorragende Quotenergebnis macht ihn besonders stolz: „Die tägliche Arbeit mit den Hörern der NRW-Lokalradios macht mir großen Spaß und es ist schön zu sehen, dass sie auch mit Blick auf die Quote funktioniert. Es ist toll, ein Teil dieses sensationellen Ergebnisses zu sein.“